2017: Lametta

Huuurra, da sind wir wieder....

...und wir werden schon acht....

Als Gäste des Tollhauses im Karlsruher Osten werden wir wieder eine ganz besondere Vorweihnachtsparty mit Künstlern, Designern, Handwerkern und vielen weiteren netten Leuten feiern. Bereits zum achten Mal bereichern wir die Karlsruher Weihnachtsszenerie durch einen alternativen, bunten und einzigartigen Markt mit ausschließlich handgefertigten Produkten, weitab von industriell gefertigter Langweil-Massenware. Präsentiert werden die Produkte zum großen Teil von den HerstellerInnen selbst. Individuellere und außergewöhnlichere, gleichwohl mit viel Herzblut hergestelltere Geschenke gibts nirgendwo anders. Umrahmt und ergänzt wird das Marktgeschehen von unseren DJs, Musik, Filmen und Workshops und nicht zuletzt über 5000 BesucherInnen.

Ein paar Eckpunkte: Geöffnet am Freitag, den 8. Dezember von 15 bis 22 Uhr und Samstag, den 9. Dezember von 12 bis 20 Uhr. Eintritt 3,-€ (Bändel gilt für beide Tage), unter 16 frei. Essen (warm und kalt), Trinken (warm und kalt), Feuer, Live- und Konservenmusik, Filme des Filmboards, Performances, Live-Radio vom Querfunk, unser Bauwagendorf, die Nach-Lametta-Party am Freitagabend und natürlich nicht zu vergessen auch unser tolles, kleines Superkaufhaus, das Kommissariat. Und noch so vieles mehr und mehr....
Lametta wird freundlichst unterstützt von:



In aller Schnelle: So geht Lametta