Stand der guten Dinge - ein Projekt von B.United

Der persönliche Marktstand einzigartiger Produkte.

Das Konzept: Auf dem Stand der guten Dinge stellen wir Produkte vor, die uns selbst gefallen und von denen wir denken: solltet ihr gesehen haben und bei uns kaufbar sein. Unser Standardmarkt in Karlsruhe ist der Kunsthandwerkermarkt am Stephanplatz (im Frühjahr und im Herbst). Manchmal sind wir aber auch auf anderen Märkten oder Firmenevents vertreten.

Die Radler sind handbemalt und die Broschen werden aus Glas nach alten Vorlagen im Erzgebirge /Gablonz hergestellt. Jede/r ein Unikat.

zurück zur Übersicht