Concrete Power Terminals



Concrete Power Terminals produziert in Einzelfertigung verschiedene Ausführungen von Steckdosenleisten aus Beton, die mit hochwertigen Bauteilen (Manufaktum Bakelit Steckdosen, Dreh und Kippschalter, USB Ladesteckdosen) bestückt werden.

Jede Steckdosenleiste ist ein Unikat und differiert in der Oberflächenstruktur und in der Farbe, die durch eine leichte Oberflächenversiegelung changiert.

Die Steckdosenleisten sind individualisierbar, sie werden mit einem bis sechs Steckplätzen in verschiedenen Formen angeboten, die frei mit den Bakelit Komponenten belegt werden können. Aus 12 verschiedenen Textilkabeln, die aus europäischer Fertigung stammen, kann der Kunde seine Wunschsteckdosenleiste konfigurieren.

Durch die großen Leiterquerschnitte können die Steckdosenleisten bis zu einer Leistung von 3600 Watt belastet werden. Auf Wunsch kann auch ein Überspannungsmodul integriert werden um wertvolle Elektronik zu schützen. Die Produkte entsprechen allen europäischen Normen und sind einzeln nach den aktuellen Richtlinien geprüft.

zurück zur Übersicht