Jutta Becker Keramik



Farben und Muster zeichnen meine keramischen Arbeiten aus. Ich arbeite gerne mit Engobe, das ist ein eingefärbter Ton, bzw. Porzellanschlicker, den ich mit verschiedenen Techniken hellen Steinzeug-Ton auftrage: mit Pinsel, Stempel, Siebdruck oder in Schichten eingetaucht.

Auf der Lametta werde ich mit siebbedruckten Tellern und Platten, gemusterten Bechern und Tassen sowie den Mini-Wandobjekten vertreten sein.

Ich lebe und arbeite in der Karlsruher Südstadt.

jutta-becker-keramik.de

instagram

zurück zur Übersicht